Flugangst in nur 5 Sitzungen besiegen - Kann das gehen?

Ist es unseriös zu behaupten, dass eine Flugangst schon in ca. 5 Sitzungen "Schnee von gestern" sein kann?

 

Neulich berichtete die Bild-Zeitung, dass mit einer Konfrontationstherapie von 100 Stunden Flugangst überwunden werden konnte.

 

Meine Kollegen und ich waren mehr als überrascht, dass dafür so viele Stunden gebraucht wurden. 

 

 

Warum es angehen kann und absolut seriös ist, auch in sehr viel kürzerer Zeit eine Flugangst zu besiegen, möchte ich erklären.

Flugangst muss nichts mit dem Fliegen zu tun haben

Im Wingwave-Coaching wird oft sehr schnell klar, dass eine Flugangst nicht unbedingt mit einem negativem Flugerlebnis zusammenhängen muss. Natürlich kann es so sein. Doch manchmal liegen ganz andere "Trigger" dahinter, die dafür verantwortlich sind. Angst wird durch Reize ausgelöst. Vielleicht erklärt das einiges.

 

Oder, noch eine andere Variante, dass beides sein kann. Vielleicht hat ein turbulenter Flug die Angst ausgelöst. Doch, ist dieses Erlebnis und die dahinterliegenden Gefühle aufgespürt und aufgelöst, kann sich noch etwas anderes zeigen.

 

Denn dann steht die Flugangst für Erlebnisse, die nicht verdaut wurden. Diese können weit zurückliegen. Zum Beispiel aus der Kindheit oder Jugend. Und ganz andere Hintergründe haben. Es kann z. B. sein, dass Du etwas bei anderen beobachtet oder mitbekommen hast. Wenn diese Bilder und Gefühle durch eine Flugangst wieder angetriggert werden, mag das für Dich zunächst keinen Sinn ergeben.

Da gibt's noch ein Thema dahinter ...

Um eine Flugangst auch in der Tiefe aufzulösen, prüfe ich immer, ob es noch ein Thema gibt, was dahinter liegt. Vermeintlich ist der letzte turbulente Flug Dir noch so gut in Erinnerung, dass Du sofort Bilder und Gefühle dazu hast und meinst, dass es genau daran liegt. 

 

Das ist auf jeden Fall wichtig. Denn wir beginnen mit unserem Coaching immer in der Gegenwart, bevor der entscheidende Satz getestet wird: "Dieses Thema ist erledigt. Es gibt noch ein Thema dahinter." Und siehe da, meist zur großen Überraschung des Kunden, wird noch mehr gefunden. Denn nicht immer ist es nur ein einschneidendes Erlebnis, was zu einer Angst beiträgt.

Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt

Themen, die hinter einem vermeintlichen Hauptthema liegen (hier die Flugangst), kommen dann zum Tragen, wenn sie nicht verdaut wurden. Denn Zeit kann eben nicht alle Wunden heilen. Oder zumindest manchmal. Und dann wird aus der gegenwärtigen Flugangst plötzlich etwas gefunden, was unvorstellbar damit verknüpft ist. 

 

Möglicherweise lande ich beim Testen bei einem Alter von 5 - 10 Jahren. Wenn ich punktgenau bei einem Erlebnis lande, weiß der Kunde meist sofort und ganz genau wovon ich spreche. Das Erstaunen ist dann groß. "Was, das hat damit zu tun?" Werde ich ganz oft gefragt. Egal, wann und um welche Erlebnisse es sich handelt, wenn sie nicht ausreichend verdaut und abgebaut werden konnten, verbleiben sie noch in den Körperzellen. Jede einzelne Körperzelle erinnert sich noch an diese Situation. Insofern heilt die Zeit nicht alle Wunden ...

Die Zuversicht wächst. Die Vorfreude auf das Fliegen auch.

Ich weiß dann ganz genau, dass ich alle Trigger erwischt habe, wenn ich den abschließenden Test dazu gemacht habe. Aber auch, wenn ich den typischen Ablauf von A - Z durchgetestet habe und alles "stabil" geblieben ist. Das beginnt mit der Vorstellung des Vorabend der Reise. Und nimmt seinen Lauf mit allem, was zum Fliegen dazugehört: Check in, boarding, das Anschnallen, auf die Startbahn rollen, die Sicherheitsvorkehrungen erklärt bekommen, abheben, Fluglöcher, Turbulenzen, landen und aussteigen usw. 

 

Selbstverständlich fahre ich mit Dir vorab zum Flughafen, um auch dort noch mal Deine Reaktionen zu erfassen und zu testen. Welche Gedanken stärken Dich, welche machen Dich schwach, wenn Du das Treiben auf dem Flughafen siehst? Egal, was es ist, ich entlasse Dich erst, wenn alles stark testet. Optimal ist, wenn Du im Anschluss zeitnah fliegst. Alles in allem, haben bereits viele Wingwave-Coachings gezeigt, dass schon ca. 5 Coaching-Termine Flugangst vergessen machen. Das ist der große Vorteil am Wingwave-Coaching.

 

Und jetzt Du! Wann soll es losgehen? Wie wäre es für Dich, wenn Du auf so einfache und doch effektive Weise Deine Flugangst überwinden kannst? Dann sollten wir miteinander sprechen!